Entspannung mit Flexo-Mag®

Der Flexo-Mag® ist ein Wellnessgerät zur Entspannung der tiefen Bauchmuskulatur (Psoas). Eine Einführung gibt dieses kurze Video:

 Rückenschmerzen – Ursache Psoas-Muskulatur

Rückenschmerzen und Nackenschmerzen finden ihre Ursache häufig in einer verspannten Psoas-Muskulatur. Sie bildet einen Teil der tiefen Bauchmuskulatur und setzt an TH 12 bis L4 an. Sie ist größtenteils von der oberen Bauchmuskulatur verdeckt, so dass sie nur schwer zu erreichen ist. Lediglich am Beckenknochen entlang kann man sie ertasten. Der an L5 ansetzende Iliacus verbindet sich im Beckenbereich mit dem Psoasmuskel, sodass hier der Iliopsoas entsteht. Demzufolge bildet die Psoas-Muskulatur das Bindeglied zwischen Ober- und Unterkörper und ist als Stabilisator der Körperhaltung enorm wichtig. Entstehen Verkrampfungen oder Verkürzungen der Psoas-Muskulatur aufgrund unterschiedlicher Ursachen, kommt es zu Körperfehlhaltungen mit teilweise fatalen Folgen.

Rückenschmerzen – Wie der Schmerz entsteht

Ursächlich für eine verkrampfte oder verkürzte Psoas-Muskulatur sind neben übermäßig sitzender Tätigkeit auch eine ständig nach vorne gerichtete Körperhaltung, wie sie vielfach im beruflichen Alltag vorkommt, oder der Einfluss von körperlichem und geistigem Stress, der zur Belastung der tiefliegenden Bauchmuskulatur führen kann, zu nennen. Die Psoas-Muskulatur gilt als die „Kampf-Flucht-Muskulatur“ des menschlichen Körpers. Der Körper ist also von Natur aus so ausgerichtet, dass er in Notfällen den sogenannten „Kampf-Flucht-Reflex“ einschaltet, um den Körper vor physischen und psychischen Gefahren zu schützen. Das geschieht dann in Form von Anspannung der Muskulatur, vor allem eben der angesprochenen Psoas-Muskulatur. Ist die Gefahr wieder vorüber entspannt der Körper wieder; der sogenannte „Ruhe-Reflex“ ist aktiviert. Wenn nun der Körper permanent unter Stress steht, steht infolgedessen auch die Psoas-Muskulatur unter ständiger Anspannung.

Die eigenständige Anwendung von Flexo-Mag® setzt an diesem Punkt an.

Rückenschmerzen behandeln